Asien befindet sich in Las Vegas zu investieren

Las Vegas scheint mehr und mehr im Vergleich zu den asiatischen Glcksspiel-Hauptstadt Macau rutschen. Aber so ganz uninteressant scheint nicht fr Investoren Las Vegas sein. Jetzt wollen sogar in der amerikanischen Glcksspiel investieren Brutsttte einen asiatischen Mischkonzern in der Gaming-Industrie.

Die Genting Group ist Sdost-Asien der grte Entertainment-Unternehmen. Und genau das will nun offenbar auf drei bis vier Milliarden Dollar in Las Vegas zu investieren. Berichten zufolge will Genting um eine unfertige Resort auf dem Las Vegas Strip bis zum Ende und offen zu bauen.

Mit diesen Plnen will die asiatischen Grohandelsunternehmen einen wichtigen Marktanteil im US-Markt zu sichern und starten seine Kampagne um Marktanteile.

Das Unternehmen aus Malaysia suchen, um in den USA zu erweitern. Schlielich gibt es versteckt ist der weltweit grte Volkswirtschaft – und wird von den Schrecken der Finanz-und Wirtschaftskrise wieder erholt.

Darber hinaus Schritt fr Schritt entspannen einige Staaten in den USA seine strenge Gesetzgebung zum Thema Glcksspiel. Fr Genting, einer Bewegung, die das Unternehmen nicht missen mchten.

Seit 1960 ist die Genting Casino-Lizenzen in Malaysia in der Hand, jetzt fr einen neuen Patch sieht ein und versuchte, ein Spiel Reich in den Vereinigten Staaten zu werden.

Bis 2011 ffnete die Asiaten in New York City, einem Casino, in Miami, hat das Unternehmen die exklusiven Immobilien an der Kste gekauft.

In diesem Jahr der Boyd Gaming Corp Genting kaufte das Resort in Las Vegas von 350 Millionen Dollar.

Ein erster Schritt, um in der Las Vegas Sands Welt des Glcksspiels in Las Vegas den dominiert eindringen. Im Jahr 2008 wurde der Bau der Anlage als Folge der globalen Finanzkrise, jetzt Genting bauen will ausgesetzt.

“Wir planen, insgesamt drei bis vier Milliarden zu investieren, wenn wir eine Casino-Lizenz bekommen”, sagte CEO Lim Kok Thay von Genting, die mit dem weltweiten Ausbau der starken Verbindung des Unternehmens verbunden ist.

Er sagte weiter, dass Genting wird ihr eigenes Geld fr Investitionen in Las Vegas zu verwenden. Der Umsatz des Unternehmens stieg im Vergleich mit dem Zeitraum von Juli bis September des Vorjahres im Jahr 2013 um 3,8 Prozent auf 5,9 Milliarden Dollar.

Und die Casinos und Besitztmer, die Genting hat bereits in den USA haben in diesem Jahr, im Wert zu verdoppeln. Die Umsatzerlse in der $ 830.000.000 Resorts World Casino in Queens, New York wird wieder bleiben in diesem Jahr stabil.

Genting sollte hier nur einmal haben, um keine Konkurrenz in der nahen Zukunft zu frchten, denn sollten die nchsten sieben Jahre fr diesen Bereich keine weiteren Casino-Lizenzen.

Es gibt also genug finanziellen Spielraum fr Genting in den USA zu investieren und den weiteren Ausbau des eigenen “Reich”.